WIR SIND DA, HOF!

WIR SIND DA, HOF!

Heute um 12 Uhr endete die Frist für das Sammeln von Unterstützerunterschriften im Bürgerzentrum der Stadt Hof. Sowohl unsere Stadtratsliste als auch Michael Böhm, unser Oberbürgermeisterkandiat, erreichten die erforderliche Anzahl von 215 Unterschriften.

Vorbehaltlich der Beschlussfassung des Wahlausschusses über die Gültigkeit der eingereichten Wahlvorschläge am morgigen Dienstag, sollten die Piraten damit bei der Kommunalwahl am 15. … weiterlesen →

Hof-Galerie: das politische Brot vom Vortag

Hof-Galerie: das politische Brot vom Vortag

(von Michael Böhm)

Es kam, wie es kommen musste: die Hof-Galerie wird zum Wahlkampfthema. Es wird von allen Seiten entweder angegriffen oder verteidigt und irgendein Nerd hat eine Webseite erstellt.

Und dabei ist die Diskussion eine müssige: das Areal gehört nicht der Stadt und ein Investor wird dort das bauen, was seine Shareholder befriedigt, … weiterlesen →

Glühwein, Krapfen, Unterschriften: Hofer Piraten halten Infostände

Was ist piratische Kommunalpolitik? Wie soll Hof werden, wenn der Piratenslogan „Hof neu denken“ im März in den Hofer Stadtrat zieht? Wer diese und andere Fragen beantwortet haben will, der kann die Hofer Stadtratskandidaten gleich an zwei Tagen treffen: am Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr gibt es einen Infostand vor dem … weiterlesen →

Piraten Hof neu denken

Ein neues Hof braucht deine Unterschrift!

Wir, die Piratenpartei Hof/Wunsiedel und ihre Unterstützer, wollen im März 2020 an den Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahlen in Hof teilnehmen. Dazu benötigen wir 215 Unterschriften von Hofern, die uns gerne wählbar machen wollen.

Die Unterschriften müssen im Bürgerzentrum der Stadt Hof, Karolinenstraße 40, unter Vorlage eines Ausweisdokuments geleistet werden. Man muss also selbst hingehen, das sieht das Bayerische Wahlgesetz leider so … weiterlesen →

Meet the Pirates – Die Hofer Stadtratspiraten stellen sich vor

Wir stellen uns! Und zwar deinen Fragen!

Triff uns am Donnerstag im Kafé Kampschulte und frag uns Löcher in den Bauch. Oder lern uns einfach kennen.

Falls wir dir halbwegs gefallen, dann kannst du an diesem Tag auch eine Unterstützerunterschrift im Bürgeramt abgeben: das hat nämlich extra für uns bis 20 Uhr geöffnet!

Am 16.01.2020 warten wir von … weiterlesen →

Piraten stellen Stadtratsliste auf

Die Hofer Piraten haben am vergangenen Sonntag, den 17. November, eine Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 in Hof aufgestellt. Vierzehn Kandidaten stellen sich dem Wähler, die Liste war offen, so dass auch Unterstützer und politisch Interessierte kandidieren konnten. Gewählt wurden:

1 Michael Böhm
2 Stephan Korb
3 Michael Rödel
4 Christine Rödel
5 Gunther Steinhäußer
weiterlesen →

Hofer Piraten wählen Michael Böhm zum Oberbürgermeisterkandidaten

Bei einer Aufstellungsversammlung am 26. Juli wählten die Piraten des Kreisverbandes Hof/Wunsiedel einstimmig ihren Vorsitzenden Michael Böhm zum Oberbürgermeisterkandidaten für die Stadt Hof. Der 49-jährige Familienvater wird somit den Wahlkampf im Kommunalwahljahr 2020 für die Piraten anführen.

„Hof neu denken“ hat sich Michael Böhm als Slogan ausgewählt und erklärt auch gleich, wie dieser zu verstehen ist. „Hof hat sich in … weiterlesen →

Antrag zur Schulwegsicherung Kreuzung Marienstraße/Schillerstraße

Lokales Engagement: wer den Fußweg der Schüler vom Schiller-Gymnasium zum Busbahnhof kennt, weiß, wovon wir reden. Die Kreuzung Marienstraße/Schillerstraße ist ein Schlachtfeld am Mittag. Deswegen gaben wir diese Petition an den Stadtrat der Stadt Hof:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren der Fraktionen im Stadtrat,

der Stadtrat möge die aktuelle Schulwegsituation im Kreuzungsbereich
Marienstraße/Schillerstraße in … weiterlesen →

Michael Böhm Piratenpartei

Piraten nominieren Michael Böhm für Bundestag

Bei ihrer Aufstellungsversammlung am vergangenen Sonntag nominierten die Piraten erneut Michael Böhm als Direktkandidaten. Der 46-jährige Hofer wurde von der Versammlung einstimmig gewählt.

In seiner Rede zur Kandidatur unterstrich Böhm, dass es gerade in einer Zeit des Aufstiegs der Rechtspopulisten verpflichtend sei, sich als wählbare demokratische Alternative hinzustellen. Die durch einen Wechsel in der Parteispitze ausgelöste thematische Verbreiterung der Piratenpartei … weiterlesen →