DIE FREIHEITSHALLE: NUR EIN SYMPTOM

(von Michael Böhm)

Natürlich sind alle entsetzt: die vor acht Jahren sanierte Freiheitshalle hat Bauschäden im großen Ausmaß. Man spricht von einem Skandal.

Und ein Skandal könnte es tatsächlich noch werden, wenn man das Dilemma etwas tiefer analysiert. Beginnen wir bei der etwas befremdlichen Tatsache, dass bereits 2012 – im Jahr der Neueröffnung – Schäden an der Fassade diagnostiziert wurden, … weiterlesen →

Facebook ist kein eGovernment

(ein Beitrag von Stadtrat Michael Böhm)

Der ehemalige Pressesprecher der Stadt Hof Rainer Krauß hat einen guten Job abgeliefert, das steht außer Frage. Nur in einer Sache hat er ein Erbe hinterlassen, das nun zu einiger Aufregung in sozialen Medien sorgt: Rainer Krauß hat Tag und Nacht auf Facebook für die Stadt Hof gearbeitet. Er hat erklärt, kommentiert und zurückgewiesen, … weiterlesen →

Warum es Hofer Ratspiraten braucht

(Ein Kommentar von Michael Böhm)

Der Wahlkampf ist bald zu Ende und man muss den Hoferinnen und Hofern dankbar sein, dass sie diesen Wahlkampf ertragen haben. Aber so ist das eben nun mal in einer Demokratie, Politik heißt Mehrheiten zu gewinnen und das geht nicht leise. Ab dem 15. März wird es wieder ruhiger, da bin ich mir ganz sicher.

weiterlesen →

Fachhochschule und Gründerzentrum: stiefmütterlich behandelt

Ein Kommentar von Michael Böhm.

Das Vorhandensein einer Fachhochschule und eines digtalen Gründerzentrums sollte für eine Stadt mit 50.000 Einwohnern Grund zur Freude sein: Es ergeben sich unzählige positive Effekte. Junge Menschen kommen in diese Stadt, bereichern sie und überlegen vielleicht, diese Stadt als neue Heimat ihres Unternehmens zu wählen. Natürlich wird sich die Stadt mit Nachdruck um das Wohl … weiterlesen →

Stadtmarketing unter vier Augen

Ein Kommentar unseres Oberbürgermeisterkandidaten Michael Böhm.

Ich muss es gleich vorweg nehmen: es geht beim Hofer Stadtmarketing nicht um Personalien. Weder die amtierende Leiterin noch ihre Vorgängerin haben oder hatten eine Chance. Der Fehler liegt in der Strickart des Stadtmarketings und ein englisches Sprichwort fasst es perfekt zusammen: „wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab!“.

Das … weiterlesen →

WIR SIND DA, HOF!

WIR SIND DA, HOF!

Heute um 12 Uhr endete die Frist für das Sammeln von Unterstützerunterschriften im Bürgerzentrum der Stadt Hof. Sowohl unsere Stadtratsliste als auch Michael Böhm, unser Oberbürgermeisterkandiat, erreichten die erforderliche Anzahl von 215 Unterschriften.

Vorbehaltlich der Beschlussfassung des Wahlausschusses über die Gültigkeit der eingereichten Wahlvorschläge am morgigen Dienstag, sollten die Piraten damit bei der Kommunalwahl am 15. … weiterlesen →

Hof-Galerie: das politische Brot vom Vortag

Hof-Galerie: das politische Brot vom Vortag

(von Michael Böhm)

Es kam, wie es kommen musste: die Hof-Galerie wird zum Wahlkampfthema. Es wird von allen Seiten entweder angegriffen oder verteidigt und irgendein Nerd hat eine Webseite erstellt.

Und dabei ist die Diskussion eine müssige: das Areal gehört nicht der Stadt und ein Investor wird dort das bauen, was seine Shareholder befriedigt, … weiterlesen →

Glühwein, Krapfen, Unterschriften: Hofer Piraten halten Infostände

Was ist piratische Kommunalpolitik? Wie soll Hof werden, wenn der Piratenslogan „Hof neu denken“ im März in den Hofer Stadtrat zieht? Wer diese und andere Fragen beantwortet haben will, der kann die Hofer Stadtratskandidaten gleich an zwei Tagen treffen: am Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr gibt es einen Infostand vor dem … weiterlesen →

Piraten Hof neu denken

Ein neues Hof braucht deine Unterschrift!

Wir, die Piratenpartei Hof/Wunsiedel und ihre Unterstützer, wollen im März 2020 an den Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahlen in Hof teilnehmen. Dazu benötigen wir 215 Unterschriften von Hofern, die uns gerne wählbar machen wollen.

Die Unterschriften müssen im Bürgerzentrum der Stadt Hof, Karolinenstraße 40, unter Vorlage eines Ausweisdokuments geleistet werden. Man muss also selbst hingehen, das sieht das Bayerische Wahlgesetz leider so … weiterlesen →

Vielen Dank!

Liebe Hoferinnen und Hofer,

wir, die Stadtratskandidatinnen und -Kandidaten der Piratenliste, senden Euch ein herzliches Dankeschön für die vielen Stimmen!

Wir nehmen euer Vertrauen als Auftrag!

Vielen Dank und bleibt gesund!
Eure Piraten für Hof

Meet the Pirates – Die Hofer Stadtratspiraten stellen sich vor

Wir stellen uns! Und zwar deinen Fragen!

Triff uns am Donnerstag im Kafé Kampschulte und frag uns Löcher in den Bauch. Oder lern uns einfach kennen.

Falls wir dir halbwegs gefallen, dann kannst du an diesem Tag auch eine Unterstützerunterschrift im Bürgeramt abgeben: das hat nämlich extra für uns bis 20 Uhr geöffnet!

Am 16.01.2020 warten wir von … weiterlesen →